Erlebnisse buchen - Menschen begegnen

Preis maximal:
Sie befinden sich hier:
Eisinger-Reisen > Deutschland > Urlaubsreisen > Naturpark Südschwarzwald – Bonndorf

Naturpark Südschwarzwald – Bonndorf

Ankommen und einfach durchatmen!
  • Schwarzwälder Schinken|photocrew - Fotolia|Easy-Bus

  • Schwarzwald|Friedberg - Fotolia|Easy-Bus

  • Freiburger Münster|magann - Fotolia|Easy-BUS

Das besondere Bonndorf...
...tiefe Schluchten, sanfte Täler, saftig grüne Hochebenen, dazu ein Hausberg: „Ankommen und einfach durchatmen“ lautet das Motto in Bonndorf. Die gastfreundliche Stadt mit ihren abwechslungsreichen Ortsteilen und die landschaftliche Vielfalt der unmittelbaren Umgebung lassen Sie direkt auf Entspannung schalten.

Wir laden Sie ein zu einer Entdeckungsreise in den Süden Deutschlands. Bei der Planung und Organisation der Ausflüge achten wir stets darauf, dass auch die individuelle Freizeit nicht zu kurz kommt. Wir werden also nicht den ganzen Tag mit Führungen verplanen und von einem Ort zum anderen „rennen“. Wie sagt man so schön:  „Manchmal ist eins mehr als zwei“.

Reiseverlauf

1. Tag

Unsere Reiseroute führt Sie auf direktem Wege über die Autobahn nach Freiburg.
Bei einem gemütlichen Rundgang durch die Altstadt zeigen wir Ihnen die berühmten „Freiburger Bächle“, die verwinkelten „Gässle“ und die vielen bunten Rheinkieselmosaike, die Freiburg sein ganz besonderes Flair geben. Im Mittelpunkt der Stadtführung steht die Besichtigung des Münsters als herausragendes Beispiel der mittelalterlichen Gotik.
Am späten Nachmittag verlassen wir dann Freiburg und fahren durch das bekannte Höllental nach Bonndorf.

Ihre Gastgeber – Familie Möhringer im gleichnamigen Hotel – heißen Sie auf das herzlichste Willkommen. Familientradition seit 1905, Gastgeber aus Leidenschaft, stilvoller Genuss. Schon der erste Schritt in Möhringers Schwarzwald Hotel soll Ihnen ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Freundlich zugewandt erwartet man Sie und hält alles für einen schönen Aufenthalt bereit. Gemeinsames Abendessen – Übernachtung.

2. Tag

Nach einem gemütlichen Frühstück starten Sie zu einer Fahrt durch den südlichen Schwarzwald. Unter der Leitung eines ortskundigen Reiseleiters erleben wir eine interessante Rundreise: Heimatmuseum „Hüsli“, auch bekannt als Privatwohnung von Professor Brinkmann aus der Fernsehserie „Schwarzwaldklinik“ – Dombesichtigung in St. Blasien – Feldberg, höchste Erhebung im Schwarzwald – Schluchsee. Abendessen – Übernachtung in Bonndorf.

3. Tag

Unser heutiger Ausflug führt uns zunächst in die bekannte Uhrenmacherstadt Furtwangen mit Besuch des Deutschen Uhrenmuseums. Über 160 Jahre besteht die Sammlung des Deutschen Uhrenmuseums. Heute zählt sie mehr als 8.000 Objekte aus aller Welt. Rund eintausend Uhren sind für die Besucher sichtbar. Weiter geht es dann wo Deutschlands höchste Wasserfälle tosen nach Triberg.

Hier gibt es viel zu erleben: das Schwarzwaldmuseum, die barocke Wallfahrtskirche mit dem reizvollen Mesnerhäuschen und der prachtvolle holzgeschnitzte Rathaussaal. Natürlich dürfen Sie auch die Wasserfälle besuchen. Schäumend und tosend stürzt das Wasser der Gutach 163 m hinab. Auf den Wegen entlang der sieben Fallstufen erleben Sie ein grandioses Naturschauspiel. Die Rückfahrt erfolgt über St. Georgen – Bad Dürrheim – Blumberg nach Bonndorf. Gemeinsames Abendessen – Übernachtung.

4.Tag

Die „kleine Stadt“ – Stein am Rhein  bietet eine reiche Facette von Kunst, Kultur und Natur.
Eingebettet in eine paradiesische Landschaft – dort wo der Bodensee wieder zum Rhein wird – bieten sich vielfältige Möglichkeiten für Gross und Klein sowie Jung und Alt! Aufenthalt und Mittagspause in eigener Regie. Am Nachmittag geht es dann weiter nach Schaffhausen zum größten Wasserfall Europas. Nach diesem Besuch fahren wir dann wieder zu unserem Übernachtungsort Bonndorf. Abendessen – Übernachtung

5.Tag

Genießen Sie einen herrlichen Urlaubstag in Bonndorf. Es gibt vieles zu erkunden: Japanischer Garten, Schloss-Narren-Stuben mit original getreuen Nachbildungen der schönsten „Fastnetfiguren“, Philosophenweg mit Sinnessprüchen und Weisheiten in wunderbarer Landschaft gelegen, Kulturzentrum Bonndorf. Natürlich können  Sie auch die Annehmlichkeiten des Hotels genießen und einfach einmal die Seele baumeln lassen. Abendessen - Übernachtung

6. Tag

Die Insel Reichenau steht heute auf Ihrem Besucherprogramm. Die Reichenauer Kirchen – erbaut zwischen dem 9. und 12. Jahrhundert – sind Meisterwerke menschlicher Schöpferkraft und Zeugen einer kulturellen, religiösen und politischen Blütezeit des Abendlandes. Besonders interessieren wir uns für die Kath. Pfarrkirche, ehemalige Klosterkirche der Benediktinerabtei Reichenau. Mit der Klostergründung durch den Wanderbischof Pirmin im Jahr 724 wurde die erste Klosterkirche errichtet. Am späten Nachmittag erfolgt die Rückfahrt nach Bonndorf. Gemeinsames Abendessen – Übernachtung.

7.Tag

Heute geht es noch einmal in Richtung Bodensee nämlich nach Konstanz. Die Stadt hat mit seiner historischen Innenstadt, dem Konstanzer Konzil und seinen kleinen, feinen Museen eine einzigartig erlebbare Geschichte, eine sehr lebendige Gegenwart und viele Ideen und Pläne für die Zukunft. Kunst, Kultur, Genuss und Wasser prägen die größte Stadt am Bodensee, die als pulsierendes Zentrum der Vierländerregion gilt. Erleben Sie bei einer spannenden, informativen und historischer Stadtführung eine lebendige Zeitreise.

Eines der Highlights dabei: Das Konstanzer Konzil, das als herausragendes Ereignis vor 600 Jahren (1414-1418) noch heute überall in der Stadt präsent ist. Das Konzilsgebäude, die Hafenfigur „Imperia“, der „Hussenstein“ und weitere Sehenswürdigkeiten erinnern an dieses mittelalterliche Weltereignis. Rückkehr nach Bonndorf - Abendessen – Übernachtung.

8.Tag

Eine wunderschöne Urlaubswoche neigt sich dem Ende zu. Wie sagen „Auf Wiedersehen“ zu unserer Gastgeberfamilie Möhringer und machen uns auf die Heimreise. 8 Tage sind vergangen – aber die Erinnerungen haben gerade erst begonnen

Ihr Hotel

4* Schwarzwald Hotel Möhringer

4* Schwarzwald Hotel Möhringer

 

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Fernreise-Omnibus
  • Fahrt im Fernreisebus
  • Ausflüge laut Programm
  • 7 x Übernachtung im 4* Möhringers Schwarzwaldhotel mit reichhaltigem Frühstück
  • 7 x mehrgängiges Abendessen
  • 1 x Schlemmerbuffet im Rahmen der Halbpension
  • Freie Benutzung der Badewelt- und Saunalandschaft inkl. Leihbademantel
  • Führung im Freiburger Münster
  • Eintritt Uhrenmuseum Furtwangen
  • 1 x Gästeführung auf der Insel Reichenau
  • 1 x Stadtführung Konstanz
  • Trinkgelder
  • Kurtaxe, Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Newsletter anmelden

Jetzt anmelden

Reisekatalog bestellen

Jetzt bestellen

Termin und Preis

8-Tage-ReiseZimmerPreis p. P. 
23.08.2020 - 30.08.2020
DZ€ 888,-Buchen
Zubuchbare LeistungenPreis p. P. 
Einzelzimmerzuschlag - Doppelzimmer zur Alleinbenutzung€ 135,- 
Zusatzinformationen
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen