Erlebnisse buchen - Menschen begegnen

Preis maximal:
Sie befinden sich hier:
Eisinger-Reisen > Deutschland > Katalog 2020 > Sommertage an der Nordsee

Sommertage an der Nordsee

Küstenurlaub mit Weitblick
  • Strandkörbe im Abendlicht|marcus_hofmann - Fotolia|Easy-BUS

  • Blick auf Husum in Nordfriesland|JR Photography - Fotolia|Easy-BUS

  • Leuchtturm Hörnum auf Sylt an der Nordsee|Thorsten Schier - Fotolia|Easy-BUS

- Unterwegs mit Wilfried Preuß
- Ausflüge Insel Sylt und Hallig
- Hotel im idyllischen Husum

Auf dieser Reise erleben Sie den „Hohen Norden” von seiner besten Seite! Zwischen Inseln, Watt, Wind und Wasser zeigt sich der ganz eigene Charme dieser Urlaubsregion. Als Geburtsort des Dichters Theodor Storm wurde Ihr Aufenthaltsort, Husum bekannt. Die schön restauriert Hafenstadt ist Schauplatz vieler seiner Erzählungen. Besonders malerisch ist der alte Stadtkern mit seinen bunten Giebelhäusern und engen Gassen. Der Binnenhafen der Kleinstadt reicht bis ins Zentrum und versprüht ein ganz maritimes Flair. Unser beliebten und langjähriger Gästeführer Wilfried Preuß hat ein äußerst  facettenreiches Ausflugspaket, durch die Region, für Sie zusammengestellt. Sie werden überrascht sein von der gewaltigen Natur- und Kulturlandschaft und viel über Land und Leute erfahren. 

Reiseverlauf

1. Tag:

Anreise nach Husum zu Ihrem Hotel. Unternehmen Sie einen ersten Bummel durchs Städtchen.

2. Tag:

Bei Ihrer Stadtführung durch Husum  begegnen Sie einer großen Vergangenheit und vielversprechenden Zukunft. Die wunderbare Stadt ist der kulturelle und wirtschaftliche Mittelpunkt Nordfrieslands. Das Schloss, die Altstadt, das Storm-Haus und natürlich der Hafen, sind nur  einige der wichtigen Plätze, die auf Ihrem Weg liegen. Nachmittags besuchen Sie in den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Ein Spaziergang entlang des Watts eröffnet Ihnen  Einblicke in diese einzigartige Tier- und Pflanzenwelt zwischen Ebbe und Flut.

3. Tag:

Ihr heutiger Ausflug führt Sie zunächst zur größten Halbinsel Deutschlands, nach Eiderstedt. Unvergessliche Kontraste und Eindrücke hinterlässt schon die Busfahrt entlang der Nordsee und dem „Goldenen Ring” aus Deichen, der die faszinierende Landschaft schützt. Mit dem berühmten Eidersperrwerk lernen Sie ein Jahrhundertbauwerk und das größte seiner Art in Deutschland kennen. Im belebten Ferienziel St. Peter-Ording gibt es unter anderem den grandiosen Sandstrand zu bestaunen, der sich über 12 km erstreckt. Ein weiterer  Höhepunkt ist das holländisch anmutende Friedrichstadt. Märchenhaft ist der Anblick des tollen, von Wasserkanälen durchzogenen, Ortskern mit den authentischen Giebelhäusern.

4. Tag:

Früh am Morgen begeben Sie sich auf große Fahrt. Die mondäne Urlaubsinsel Sylt wartet an diesem Tag auf Ihr Kommen. Auf Ihrem Weg entlang der deutsch-dänischen Küste gelangen Sie an den Hafen Havneby. Er ist der Ausgangspunkt Ihrer Fähre, die Sie nach Sylt bringt. Nach der Ausschiffung erleben Sie, bei Ihrer Entdeckungstour zu den Hauptattraktionen, die Vielfältigkeit der lang  gestreckten Urlaubsinsel. Mit dem Autozug, welcher Sie über den Hindenburgdamm befördert, kehren Sie am Abend wieder zurück aufs Festland.

5. Tag:

Ein Abstecher in die älteste Stadt Nordeuropas, Schleswig an der Schlei, ist geplant. Dank  Ihrer kulturhistorischen Denkmäler zählt sie zu den attraktivsten Zielen in Schleswig-Holstein. Sehenswert sind vor allem der gotische Dom und der von den hübschen Bürgerhäusern umrahmte Markt.  Eine Pause an der nahe gelegenen Ostsee vervollständigtProgramm. Der Rest des Tages steht  Ihnen in Husum zur freien Verfügung.

6. Tag:

Natürlich darf ein Hallig-Besuch nicht  fehlen. Auf den Spuren Theodor Storms reisen Sie mit Ihrem Gästeführer durch die „Kornkammer Nordfrieslands” nach Schlüttsiel. Hier wartet Ihr Schiff zur Überfahrt in die, einzigartig in der Welt vorkommende, Hallig- und Inselwelt. Einen längeren Stopp legen Sie auf der Hallig Langeneß oder Hooge ein. Eine Rundfahrt mit dem legendären  Hallig-Express ist ein unvergessliches Naturerlebnis.

7. Tag:

Freuen Sie sich auf einen Ferientag in  Husum. Die gemütliche Kleinstadt mit dem unverwechselbaren Nordsee-Charakter lädt Sie heute zum Verweilen ein. Von Ihrem Hotel haben Sie in wenigen Schritten die typische Altstadt erreicht. Schlendern Sie durch die urigen Gassen mit den  romantischen Giebelhäusern. Sie finden hier  optimale Einkaufsmöglichkeiten, nette Cafés und Restaurants.

8. Tag:

Rückreise zu Ihren Ausgangsorten.

Ihr Hotel

SterneSterneSterneSterne Hotel am Schlosspark

SterneSterneSterneSterne Hotel am Schlosspark in Husum,  zentral und dennoch ruhig gelegen.

 

Unsere Leistungen

  • Reise im Fernreisebus
  • Ausflüge laut Programm
  • 7 x Übernachtung mit Halbpension im 4* Hotel am Schlosspark in Husum,  zentral und dennoch ruhig gelegen.
  • Begrüßungsdrink
  • Stadtrundgang in Husum
  • Geführter Wattspaziergang
  • Fährüberfahrt zur Hallig
  • Kurtaxe Hallig
  • Fahrt mit dem Hallig-Express
  • Fährüberfahrt zur Insel Sylt
  • Zugfahrt von Sylt zurück aufs Festland
  • Reiseleitung durch Wilfried Preuß bei allen Ausflügen vor Ort
  • Kleiner Empfang am Bus

Newsletter anmelden

Jetzt anmelden

Reisekatalog bestellen

Jetzt bestellen

Termin und Preis

8-Tage-ReiseHotelZimmerPreis p. P. 
09.08.2020 - 16.08.2020
SterneSterneSterneSterne Hotel am Schlosspark DZ€ 1025,-Buchen
Zubuchbare LeistungenPreis p. P. 
Einzelzimmer-Zuschlag€ 273,- 
Zusatzinformationen
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Unsere Reiseempfehlungen

  • Busreise
    Menaggio am Comer See
    Comer See
    5 Tage ab € 663,-
  • Busreise
    Plau am See
    Plau am See
    6 Tage ab € 665,-
  • Busreise
    Orchester - Bregenzer Festspiele
    Bregenzer Festspiele
    3 Tage ab € 495,-