Buchung - Service & Information
+49 (0) 7276 96440 Montag - Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr

Reise suchen

 
von 232 bis 2500

Weihnachten & Silvester in Bamberg - 11 Tage

PDF Drucken
Termin:
23.12.2024 - 02.01.2025
Preis:
ab 1990 € p.P.

Festtagsstimmung in der fränkischen UNESCO Weltkulturerbe-Stadt

Unsere schöne Festtagsreise führt in die wunderschöne Stadt Bamberg. Sie zählt schon seit vielen Jahren zum UNESCO Weltkulturerbe und begeistert auch im Winter mit ihrem mittelalterlichen Charme. Festlich geschmückte Gassen und der bekannte Bamberger Krippenweg sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Reiseprogramm, bei dem Sie nicht nur die Domstadt Bamberg sondern auch die Ferienregion rundherum kennenlernen werden. Das komfortable 3*superior Welcome Hotel liegt direkt am Ufer der Regnitz, nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt und ist somit ideal für diese Reise.

1. Tag: Willkommen an Bord! Die Anreise führt an diesem Morgen durch den Spessart nach Lohr am Main. Bei einem kleinen Rundgang möchten wir Ihnen die hübsche Schneewittchenstadt mit ihrem zauberhaften Schloss und dem Fischerviertel etwas genauer zeigen. Anschließend geht es weiter bis zu Ihrem Reiseziel nach Bamberg. Im Welcome Hotel freut man sich auch schon auf Ihren Besuch.

2. Tag: Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihre Reiseleiterin zur Stadtführung durch Bamberg. Die Domstadt ist immer sehenswert, aber in der Weihnachtszeit kleidet sie sich noch einmal besonders festlich ein. Bei Ihrem Rundgang entdecken Sie die interessantesten Sehenswürdigkeiten. Dazu gehört der hoch über der Altstadt thronende Kaiserdom, die Neue Residenz, Klein Venedig und vieles mehr. Danach können Sie die Zeit zum individuellen Bummel oder zum Entspannen im Soft-Wellnessbereich Ihres Hotels nutzen. Am Abend verwöhnt man Sie im Hotel mit einem festlichen Weihnachtsdinner. Genießen Sie die besondere Stimmung dieses Tages. Falls Sie möchten, können Sie auch einen Weihnachts-Gottesdienst in einer der besonderen Kirchen Bambergs besuchen.

3. Tag: Ganz gemütlich starten Sie in den Weihnachtsfeiertag. Gegen Mittag laden wir Sie zu einem Ausflug in das Coburger Land ein. Angekommen in Coburg tauchen Sie mit Ihrer Reiseleiterin in die besondere Geschichte dieser sehenswerten Stadt ein. Über Jahrhunderte war Coburg Herrschaftssitz von Herzögen und Treffpunkt des Hochadels. Diese Geschichte hat ihre Spuren hinterlassen. Sie entdecken die verwinkelten Gassen der Altstadt, das Schloss und vieles mehr.

4. Tag: Freuen Sie sich auf einen erlebnisreichen Tagesausflug. Sie besuchen die elegante Festspielstadt Bayreuth. Natürlich lernen Sie im Rahmen einer Führung das berühmte Richard-Wagner-Festspielhaus kennen. Das weltbekannte Theater wurde einst für einen einzigen Komponisten erschaffen und noch heute kommen Prominente, Kenner und Skeptiker jeden Sommer auf den Grünen Hügel um sich eines der spannendsten Musiktheaterfestivals der Welt anzuschauen. Auch die Stadt Bayreuth selbst lernen sie kennen. Hier steht inmitten zahlreicher Sehenswürdigkeiten auch das nicht weniger interessante Markgräfliche Opernhaus. Nachmittags führt die Fahrt mit einem Stopp im charmanten Städtchen Gößweinstein durch die landschaftlich so reizvolle Fränkische Schweiz wieder zurück zu Ihrem Hotel.

5. Tag: Heute geht es durch die winterliche Landschaft des Oberen Maintals. Auf der Rundfahrt begegnen Sie der hoch über dem Mainufer erbauten Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen und dem ehemaligen Benediktinerkloster Banz, die beide als Glanzpunkt des barocken Kirchenbaus in Franken gelten. Auch der Stopp in Seßlach wird Ihnen gefallen, denn das "Oberfränkische Rothenburg“ scheint von der Zeit unberührt geblieben zu sein und begeistert mit seinem besonderen mittelalterlichen Flair. Aufgrund seiner ganz besonderen Atmosphäre gehörte Seßlach übrigens auch zu den Drehorten der Filme "Luther“ und "Räuber Hotzenplotz“.

6. Tag: Gestalten Sie diesen Tag ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen. Unser Tipp: Besuchen Sie den Bamberger Krippenweg. Seit mehr als 400 Jahren gibt es die Tradition des Krippenaufstellens in Bamberg. In der ganzen Altstadt können Sie an zahlreichen Stationen viele verschiedene Krippen sehen und erleben: große und kleine, historische und moderne, fränkische oder solche aus aller Welt.

7. Tag: Ziel dieses Tages ist vor allem Kulmbach. Wunderschön liegt die fränkische Stadt am Zusammenfluss des Roten und Weißen Mains. Vor allem die charmante Altstadt lädt mit ihren Mauern, Türmen und verwinkelten Gässchen, Fachwerkhäusern und verträumten Plätzen zur Besichtigung und zum Verweilen ein. Zudem ist Kulmbach als bedeutende Biermetropole der Fränkischen Schweiz bekannt. Hier werden die stärksten Biere der Welt gebraut: der Eisbock und der Kulminator, Biere mit 28 % Stammwürzegehalt. Deshalb möchten wir Sie auch zur Führung "Kulmbacher Biergeflüster“ im Bayerischen Brauereimuseum einladen.

8. Tag: Nach einem gemütlichen Frühstück lernen Sie mit Ihrer Reiseleiterin die Christkindlstadt Nürnberg kennen. Gemeinsam unternehmen Sie einen Streifzug durch die Bayerische Metropole. Die Vielzahl an Sehenswürdigkeiten ist wirklich beeindruckend. Vor allem die mittelalterliche Altstadt verzaubert mit ihrem ganz besonderen Flair. Hier können Sie auch den berühmten Nürnberger Lebkuchen probieren.

9. Tag: Heute dürfen Sie den Vormittag noch einmal ganz nach Lust und Laune gestalten. Es gibt sicher noch viel zu entdecken. Abends feiern Sie mit einer festlichen Silvester Gala in ihrem Hotel den Rutsch ins neue Jahr. Dabei werden Sie mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten am Galabuffet verwöhnt und Live-Musik sorgt für stimmungsvolle Unterhaltung. An diesem Abend sind auch die Getränke inklusive (s. Leistungen).

10. Tag:Prosit Neujahr! Nach einer prickelnden Silvesterfeier dürfen Sie das neue Jahr ganz gemütlich beginnen. Schlafen Sie aus und genießen Sie zuerst einmal das Urlaubsfrühstück. Gegen Mittag unternehmen Sie einen kleinen Ausflug mit Ihrer Reiseleitung. Ziel ist das mittelalterliche Fachwerkstädtchen Zeil am Main. Die historische Altstadt mit ihren schmalen Gassen und malerischen Winkeln wird Sie begeistern. Besonders bekannt ist der Ort auch durch den "Zeiler Hexenturm“ über den Sie bei Ihrem Besuch Interessantes erfahren werden.

11. Tag: Mit vielen schönen Eindrücken nehmen Sie nach dem Frühstück Abschied von Bamberg. Auf dem Rückweg dürfen Sie sich auf einen letzten Stopp in der Residenzstadt Würzburg freuen.



Reiseinformationen:

Für diese Reise benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Besitzen Sie eine andere Staatsbürgerschaft, gelten die Vereinbarungen zwischen den jeweiligen Ländern. Bitte erfragen Sie diese bei Ihrem zuständigen Konsulat.

Eintrittspreise für Besichtigungen u. ä. sind im Reisepreis enthalten, wenn diese in den Leistungen aufgeführt sind.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Informationen und Preise finden Sie in unserem Reisekatalog und auf unserer Internetseite. Bestehende Krankheiten können nur bedingt abgesichert werden!

  • Reise im Fernreisebus
  • Ausflüge laut Programm
  • Begrüßungsgetränk
  • 10 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Welcome Hotel in Bamberg in zentraler Lage
  • 8 x Abendmenü
  • 1 x Festliches Dinner an Heiligabend inkl. 1 Glas Sekt
  • 1 x Silvestergala mit Buffet, Livemusik und Getränke (Bier, Wein alkoholfreie Getränke und 1 Glas Mitternachtssekt) bis 2.00 Uhr
  • Stadtführung in Lohr
  • Stadtführung in Bamberg
  • Führung im Festspielhaus Bayreuth
  • Führung in der Kulmbacher Brauerei inkl. Bierprobe mit Museumsbrot
  • Reiseleitung bei den Ausflügen lt. Programm

_______________________
Min. 18 Teilnehmer

23.12.2024 - 02.01.2025 | 11 Tage
3*-Welcome Kongresshotel Bamberg
 
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    1990 €
    Anfragen
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    2190 €
    Anfragen
3*-Welcome Kongresshotel Bamberg
 
3*-Welcome Kongresshotel Bamberg3*-Welcome Kongresshotel Bamberg3*-Welcome Kongresshotel Bamberg3*-Welcome Kongresshotel Bamberg

Mußstraße 7, 96049 Bamberg
Telefon: +49 951 7000-0
www.welcome-hotels.com/hotels/bamberg-kongresshotel

Im 3-Sterne Welcome Hotel wohnen Sie nur wenige Gehminuten von der historischen Bamberger Altstadt entfernt und direkt an der Regnitz. In der geselligen Gaststätte Plückers, im hellen und freundlichen Hotelrestaurant Regnitz oder an der Hotelbar erleben Sie fränkische Gastlichkeit. Bei schönen Wetter im Sommer kann auch der gemütliche Biergarten genutzt werden. Den hoteleigenen Wellness-Bereich mit Sauna, Dampfbad, 2 Whirlwannen und kleinen Fitnessbereich können Sie gegen eine geringe Gebühr nutzen.
Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC oder Du/WC, Telefon, kostenfreiem Wlan, Zimmersafe und Flat-LCD-TV.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk